Aktuelles

 

Saisonstart 2016

 

Der erste Monat ist nun auch schon wieder rum und die Temperaturen werden langsam besser. Die Fänge

sind noch eher verhalten was bei diesen Temperaturen aber auch nicht so verwunderlich ist. Durch Gespräche am

Wasser, hat man gehört das doch schon ein paar Karpfen und Schleie den Weg in den Kescher gefunden haben. Der Vorstand wünscht

allen Mitgliedern noch viel Glück am Wasser und immer stramme Schnüre.

 


 

Allmäher

 

Wie im Jahresbericht 2015 der Gewässerwarte schon angekündigt, wollten wir für den Gewässerdienst einen Allmäher kaufen.

Dieses neue Mitglied ist nun seid dem 02.April ein fester Bestandteil unseres Vereins. Durch diesen Allmäher wird der Gewässerdienst definitiv

erleichtert, weil man große Flächen des Ufers mit diesem Mäher befahren kann. Wir hoffen das durch die Zeitersparnis, jetzt endlich wieder Zeit übrig

bleibt für andere Projekte. Der Mäher ist ein AS 28 2T und wird uns hoffentlich lange Dienste erweisen.

 

IMG 20160402 WA0002

Mitglied werden

Wenn du im ASV-Glinde Mitglied werden möchtest, gibt es für dich verschiedene Möglichkeiten dies zu werden.

Du kannst gerne jeden ersten Sonntag im Monat von 10:00 bis 13:00 Uhr bei uns im Vereinsheim (Parkplatz am Mühlenteich) vorbeikommen. Dort kann man in

Weiterlesen

Gastkarten

Für die jenigen unter euch die einmal an unseren Vereinsgewässern Angeln möchten, gibt es die Möglichkeit bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine Gastkarte zu Erwerben. Diese sind Tageskarten und kosten pro Tag 10 €. Voraussetzung ist ihr seid im Besitz eines gültigen Fischereischeines und habt für das laufende Jahr die Fischereiabgabe gezahlt.

Weiterlesen

Gewässerdienst

Der Gewässerdienst ist ein wichtiger Bestandteil unseres Vereins. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Gewässer unseres Vereins zu Hegen und zu Pflegen. Der größte Bestandteil des Gewässerdienstes sind allerdings die festen Termine zum Jahresende. Bei diesen Terminen liegt der Fokus auf der Beschneidung der Ufer.

Weiterlesen